RSS Feeds

Nachrichten rund um den Islam in Deutschland

islam.de News National Feed

"Imam-Kolleg muss die Bedürfnislage und Moscheen stets im Blick haben, denn schließlich sollen diese eines Tages diese Imame einstellen" (Fr, 22 Nov 2019)
ZMD begrüßt Modellprojekt deutsche Imam-Ausbildung in Osnabrück
>> mehr lesen

16. Hessischer Integrationspreis geht an interreligiöse Projekte – Darunter an Mitglieder des Landesverbandes ZMD Hessen (Wed, 20 Nov 2019)
Muslimisch-jüdisches Dialogprojekt mit dem dritten Platz gewürdigt - ZMD gratuliert
>> mehr lesen

Hardliner Rajapaksa gewinnt Präsidentschaftswahl in Sri Lanka (Mon, 18 Nov 2019)
Terroranschlag in in Sri Lanka stärkt Populisten, die mit Muslimfeindlichkeit Wahlen gewinnen
>> mehr lesen

Karl-Josef Kuschel als Vorsitzender des Abrahamischen Forums wiedergewählt (Fri, 15 Nov 2019)
Vertreter ist Dr. Ayyub Axel Köhler, langjähriger Vorsitzendende des Zentralrates der Muslime in Deutschland - für Zukunft: besonders mit der religiösen Verantwortung für den Klimaschutz und die biologische Vielfalt befassen
>> mehr lesen

Über 13.000 Menschen demonstrieren in Paris gegen Islamophobie (Mon, 11 Nov 2019)
Kundgebung: "Ja zu Religionskritik, nein zum Hass gegen Gläubige" - linke politische Organisationen und Medien in Frankreich initiierten Demo gemeinsam mit mehreren muslimischen Verbänden
>> mehr lesen

ZMD gedenkt der Reichspogromnacht und besucht KZ Gedenkstätten (Sat, 09 Nov 2019)
Gemeinsame Veranstaltung der Evangelischen Stiftung und ZMD in Hamburg - Rede des Landesvorsitzenden Daniel Abdin hier
>> mehr lesen

ZMD: Deutschpflicht geht nur mit Empowerment-Strategie gemeinsam mit und für die Moscheen (Fri, 08 Nov 2019)
Religionspolitiker haben die geplante Deutsch-Pflicht für ausländische Geistliche kritisiert - Mazyek: "Die Sprache und Ausbildung der Imame kann nur mit muslimischen Religionsgemeinschaften zusammen optimiert werden."
>> mehr lesen

"Deutschland wird bunter werden" (Tue, 05 Nov 2019)
Migrationsforscher: Bald wird jeder Dritte ein Zuwanderer sein - in 20 Jahren fast 40% Menschen mit Migrationshintergrund
>> mehr lesen

Rechtsradikaler Franzose schießt zwei Muslime nieder (Tue, 29 Oct 2019)
Ein rechtsradikaler Franzose schießt zwei Muslime nieder, weil er zuvor Moschee anzünden wollte und sie ihn daran gehindert haben
>> mehr lesen

Mazyek: "Viel mehr als ein Alarmzeichen" (Mon, 28 Oct 2019)
Juden und Muslime nach Landtagswahlen in Thüringen äußerst besorgt
>> mehr lesen

Emine Demirbüken-Wegner: Einsamkeit, Isolation und Anonymität bereiten große Probleme (Tue, 22 Oct 2019)
"Mehr als 300 unentdeckte Todesfälle im Jahr und immer mehr Menschen, die verstummen, weil niemand mit ihnen spricht", so Wegner im Interview mit islam.de
>> mehr lesen

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hätte sich früher islamische Theologie an deutschen Universitäten gewünscht (Mon, 21 Oct 2019)
"Fehler seien bereits Ende der 1950er und Anfang der 1960er Jahre gemacht worden. Dieses Versäumnis müsse jetzt aufgearbeitet werden", so Steinmeier.
>> mehr lesen

MiGAZIN

Abschiebekampagne zielte nicht nur auf Asylbewerber (Fri, 22 Nov 2019)
Mit einer umstrittenen Plakatkampagne wollte das Innenministerium vorgeblich Asylbewerber dazu bewegen, Deutschland zu verlassen. Das jetzt vorliegende interne Konzept zur Kampagne, zeigt aber: Zielgruppe waren nicht nur Ausländer.
>> mehr lesen

Verein zur Ausbildung von Imamen geplant (Fri, 22 Nov 2019)
Ein Verein soll die Ausbildung von Imamen in Deutschland voranbringen. Für die Verwurzelung in Deutschland wäre das ein Fortschritt, lobt die Politik. Viele Fragen bleiben zum Start aber offen. Kritikfrei ist das Vorhaben auch nicht.
>> mehr lesen

Muslime nicht überzeugt vom Schwimmbad für Muslime (Fri, 22 Nov 2019)
Seit Tagen machen Meldungen über die Errichtung eines muslimischen Schwimmbades die Runde und lösen teilweise Empörung aus. Bei näherem Hinsehen zeigt sich, dass der Initiator für sein Vorhaben noch viel werben muss – auch unter Muslimen.
>> mehr lesen

Unterbringung in Lager an Grenze kein Freiheitsentzug (Fri, 22 Nov 2019)
Wenn Asylbewerber in einem Lager an einer Grenze untergebracht sind, die sie nur in Richtung eines Landes verlassen können, ist das kein Freiheitsentzug. Das hat der EU-Menschenrechtsgerichtshof in einem Fall entschieden, der sich an der ungarisch-serbischen Grenze abgespielt hat.
>> mehr lesen

Hilfen nicht ausschlaggebend für Rückkehr von Flüchtlingen (Thu, 21 Nov 2019)
Das Bundesamt für Migration hat untersuchen lassen, ob Geld ein Lockmittel sein kann, um Flüchtlinge zur freiwilligen Ausreise zu bewegen. Die Antwort: eigentlich nicht. Aber die, die beschlossen haben zu gehen, sind froh über die Förderung.
>> mehr lesen

Deutschstunde oder wie wir Denken sollen! (Thu, 21 Nov 2019)
Martin Walser und Halle, Lübcke-Mord und NSU, Migration und Schattenarmee, Gewalt und Medien, AfD und Elite - und unsere Nazis. Versuchen wir diesen Argumentations- und Assoziationsketten, so nebulös sie auch konstruiert sein mögen, einmal zu folgen. Spaßeshalber.
>> mehr lesen

Ausstellung über die Ursprünge von „Tausendundeine Nacht“ (Thu, 21 Nov 2019)
Wer kennt sie nicht, die Geschichten von "Aladins Wunderlampe" oder von "Ali Baba und die 40 Räuber" - alles Erzählungen, die irgendwann ihren Weg in "Tausendundeine Nacht" gefunden haben. Eine Ausstellung in Berlin zeigt jetzt, wie es dazu kam.
>> mehr lesen

Arbeitsagentur muss Pflegeausbildung bestimmter Ausländer zustimmen (Thu, 21 Nov 2019)
Das Anwerbungs- und Vermittlungsmonopol der Bundesagentur für Arbeit in Gesundheits- und Pflegeberufen gilt auch für betriebliche Ausbildungen. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in einem Fall einer Kamerunerin entschieden.
>> mehr lesen

Flüchtlingskinder: Verloren, Verraten, Vergessen!? (Wed, 20 Nov 2019)
Auch 30 Jahre nach der Verabschiedung der UN-Kinderrechtskonvention besteht ein großer Handlungsbedarf für ihre umfassende Umsetzung in Deutschland. Solange bleiben „Menschenwürde“, „Freiheit“, „Demokratie“ und „Rechtsstaatlichkeit“ in Frage gestellt.
>> mehr lesen

Merkel wirbt für Investitionen in Afrika (Wed, 20 Nov 2019)
Afrikas Bevölkerung wächst, doch Jugendlichen fehlt die Perspektive. Die Bundesregierung fördert Investitionen auf dem Nachbarkontinent - auch damit es keine Migration nach Europa gibt. Bei einem Gipfel werden die Projekte präsentiert.
>> mehr lesen